+49 (173) 488 11 88 (DE)
  +7 (916) 78 51 888 (RU)

AGB

1. Datenschutzrichtlinien

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir unsere Aktivitäten in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit. Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln, wie wir damit umgehen und wem wir sie gegebenenfalls zur Verfügung stellen.

Personenbezogene Daten

Über unsere Websites erfassen wir keinerlei personenbezogene Daten (z.B. Namen, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen), außer wenn Sie uns solche Daten freiwillig zur Verfügung stellen (z. B. durch Registrierung, Umfrage) bzw. eingewilligt haben oder die entsprechenden Rechtsvorschriften über den Schutz Ihrer Daten dies erlauben.

Zweckbestimmung

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir im allgemeinen, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Zur Pflege der Kundenbeziehungen kann es weiterhin nötig sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten speichern, verarbeiten und sie unseren weltweiten Tochterunternehmen mitteilen, um auf Ihre Wünsche besser eingehen zu können oder unsere Produkte oder Leistungen zu verbessern.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Zweckgebundene Verwendung

Partnervermittlung „Elite-Follow-Me“ wird die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen, außer wenn die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung für einen weiteren Zweck erfolgt, der in direktem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Zweck steht, zu dem die personenbezogenen Daten erhoben wurden.

Kommunikations- oder nutzungsbezogene Angaben

Wenn Sie über Telekommunikationsdienste auf unsere Websites zugreifen, werden kommunikationsbezogene Angaben (z. B. Internet-Protokoll-Adresse) bzw. nutzungsbezogene Angaben (z.B. Angaben zu Nutzungsbeginn und -dauer sowie zu den von Ihnen genutzten Telekommunikationsdiensten) mit technischen Mitteln automatisch erzeugt. Diese können eventuell Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zulassen. Soweit eine Erfassung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer kommunikations- bzw. nutzungsbezogenen Angaben zwingend notwendig ist, unterliegt diese den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz.

Automatisch erfasste nicht-personenbezogene Daten

Wenn Sie auf unsere Websites zugreifen, werden gelegentlich automatisch (also nicht über eine Registrierung) Informationen gesammelt, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind (z.B. verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem; Domain-Name der Website, von der Sie kamen; Anzahl der Besuche; durchschnittliche Verweilzeit; aufgerufene Seiten). Wir und unsere weltweiten Tochtergesellschaften verwenden diese Informationen, um die Attraktivität unserer Websites zu ermitteln und deren Leistungsfähigkeit und Inhalte zu verbessern.

Sicherheit

Partnervermittlung „Elite-Follow-Me“  trifft technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen.

Links zu anderen Websites

Partnervermittlung „Elite-Follow-Me“ Websites enthalten Links zu anderen Websites Partnervermittlung Elite-Follow – Me  ist für die Datenschutz-Policies oder den Inhalt dieser anderen Websites nicht verantwortlich.

2. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  1. Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil eines jeden Vertrages mit der Partnervermittlung Elite Follow Me im E.F.M Partnervermittlung genannt. Änderungen sind nur dann gültig, wenn sie schriftlich vereinbart wurden. Sollten Teile dieser AGB ungültig sein oder ungültig werden, so verpflichten sich der Kunde und E.F.M.Partnervermittlung, diesen ungültigen Teil durch einen Teil zu ersetzen, der dem ursprünglich gewolltem am nächsten steht.
  2. Kunde der E.F.M-Partnervermittlung kann jede Person über 18 Jahre werden, die einen Partner sucht. Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, können den Service von E.F.M.Partnervermittlung nicht nutzen. Der Kunde versichert, dass die in den Fragebögen angegebenen Daten der Wahrheit entsprechen und ihn persönlich beschreiben. Der Kunde ist für die Richtigkeit seiner Daten selbst verantwortlich.

E.F.M.Partnervermittlung speichert die Daten nur für Zwecke des Dienstleistungsziels. Der Kunde sichert E.F.M.Partnervermittlung zu, Partnersuchende nicht für gewerbliche Zwecke zu benutzen. Kunden die diese Klausel mißachten, werden von weiteren Serviceleistungen ausgeschlossen. Der Vertrag gilt dann als beendet. Angezahlte Beträge werden nicht erstattet. E.F.M.Partnervermittlung behält sich eine Meldung an die zuständigen Behörden vor.

3. Rechte

Alle Rechte (insbesondere Urheberrechte) an Programmen, Leistungen, Verfahren, Software, Technologien, Marken, Logo, Handelsnamen, Erfindungen und allen Materialien, die der E-F-M.Partnervermittlung gehören, liegen ausschließlich bei der E-F-M Partnervermittlung. Die Nutzung sämtlicher Programme und der darin enthaltenen Inhalte, Materialien sowie Marken und Handelsnamen ist ausschließlich zu den in diesen AGB genannten Zwecken zulässig. Eine Vervielfältigung der Programme, Leistungen, Verfahren, Software etc. – egal zu welchem Zweck – ist unzulässig.